LoginHändlerbereich

E-Mail Passwort

Haben Sie noch keine Logindaten?Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Händler suchen
Hotline 089-85 701 0zum üblichen Telefontarif
zurück zur Übersicht

Pool-Management-System

Der PoolManager® übernimmt neben der Wasserpflege auch weitere Aufgaben, wie z.B. die Steuerung der Umwälzpumpen, Wasserspielen und Heizungen. Mit dem offenen Konzept haben Sie die Möglichkeit, das System um vielfältige Funktionen rund um den Pool zu erweitern.

Zusatzfunktionen

4 Universelle Schaltausgänge

Flexible Steuerung von Wasserattraktionen und anderen Anwendungen:

  • Freie Namenswahl
  • Frei programmierbare Zeitschaltuhren
  • Mögliche Verknüpfung mit anderen Ein- oder Ausgängen
  • Mögliche Verknüpfung mit externem Schalter oder Taster

Filter-Pumpe

Flexible Steuerung der Filterpumpe:

  • 3 mögliche Betriebsarten für variable Filterpumpen(Sparbetrieb, normaler Filterbetrieb, erhöhte Leistung)
  • Frei programmierbare Zeitschaltuhren
  • Frei konfigurierbare Blockierung der Dosierung
  • Mögliche Verknüpfung mit externen Schaltern
  • Ansteuerung über Relais-Schaltausgänge oder
  • Stromausgang 0/4-20mA (optional)

Flockmatic-Pumpe

Steuerung der Flockmatic-Pumpe:

  • Frei programmierbare Zeitschaltuhren
  • Einstellbare Dosierleistung

Heizung

Flexible Steuerung einer Becken-Heizung:

  • Mögliche Verknüpfung mit externem Schalter
  • Mögliche Kombination mit Solar-Heizung (Solar-Priorität)
  • Mögliche Blockierung durch einen Eingang

Solar-Heizung

Flexible Steuerung einer Solar-Heizung:

  • Mögliche Verknüpfung mit externem Schalter
  • Mögliche Kombination mit Becken-Heizung (Solar-Priorität)
  • Mögliche Blockierung durch einen Eingang

Salzelektrolyse

Flexible Steuerung eines geeigneten Salzelektrolyse-Systems:

  • Umsetzung der aktuellen Dosierleistung für Chlor in ein
  • Ansteuersignal für ein Salzelektrolyse-System
  • Ansteuerung über einen Relais-Schaltausgang (Pulsweite) oder Stromausgang 0/4-20mA (optional)

Eco-Betrieb

Flexible Steuerung einer Umschaltung zwischen Normalbetrieb und Eco-Betrieb (z.B. Umwälzung über die Überlaufrinne im Normalbetrieb bzw. den Bodenablauf im Eco-Betrieb):

  • Frei programmierbare Zeitschaltuhren
  • Ansteuerung über Relais-Schaltausgänge
  • Mögliche Verknüpfung mit externem Schalter oder Taster

Einfache Bedienung

Die Menüstruktur des PoolManager® ist übersichtlich gegliedert und macht damit die Bedienung damit einfach und intuitiv. Fünf Hotkeys unterstützen die schnelle Navigation. Von dem hochauflösenden TFT-Display können Sie alle Informationen klar ablesen.

Auf eine übersichtliche, einfache und intuitive Bedienung wurde bei der Entwicklung des PoolManager® höchster Wert gelegt. Das Bildschirm-Design präsentiert sich modern und attraktiv.

Die folgende Übersicht gibt einen Überblick über die wesentlichen Eigenschaften und Konzepte der grafischen Benutzeroberfläche.

Weitere Informationen

Display

  • Großes und hochauflösendes 7” (18 cm) Farb-TFT Grafik-Display
  • Attraktives 16:10 Wide-Format
  • Wide VGA Auflösung (800x480)
  • 65536 Farben
  • Energiesparendes LED Backlight

Icon-Menü

  • Bis zu 20 hochwertig gestaltete Icons
  • Schnellerer und einfacherer Zugriff auf alle Funktionen und Parameter
  • Zusätzlicher Text zu jedem Icon, um die Eindeutigkeit sicherzustellen

Standard-Menü

  • Einheitlicher Aufbau aller Standard-Menüs
  • Durchgehend einheitliche Bedienung

Hotkeys

  • 5 Hotkeys für die Menü-Navigation und für wichtige und regelmäßig benötigte Grundfunktionen (z.B. Hilfe-Funktion)

Messwert-Grafik

  • Aufzeichnungsdauer max. 1 Jahr
  • Auflösung max. 1 min
  • Darstellung von 1 oder 2 Messgrößen
  • Darstellung aller wichtigen Alarmzustände

Mode-Menü

  • Aufruf über einen speziellen Hotkey
  • Schnelles und einfaches Ein- und Ausschalten verschiedener Systemfunktionen

Zahlreiche Menü-Sprachen verfügbar

  • Umfangreiche Unterstützung internationaler Sonderzeichen und vollständiger Zeichensätze (z.B. kyrillisch und griechisch)

Individualisierung

  • Wählbarer Menü-Style
  • Wählbares Hintergrundbild
  • Wählbarer Button-Style

Fernzugriff auf das System

Durch die Anbindung an das Internet oder ein lokales Netzwerk wird das Display des PoolManager® auf jedem internetfähigen Gerät in Echtzeit dargestellt. Damit können Sie alle Funktionen des Pools zu jeder Zeit und von jedem Ort steuern, z.B. als Fernbedienung in der Schwimmhalle.

Die grafische Benutzeroberfläche des PoolManager® basiert vollständig auf den neuesten Web-Standard-Technologien.

 

 

1  Webbrowser

Die Benutzeroberfläche wird durch einen Webbrowser dargestellt. Einerseits läuft ein Webbrowser lokal auf dem PoolManager® selbst, andererseits können gleichzeitig weitere Webbrowser von unterschiedlichsten Geräten im lokalen Netzwerk oder im Internet auf den PoolManager® zugreifen.

 

 

 

 

2  Webserver

Der Webserver liefert die angefragten Menü-Seiten an alle verbundenen Webbrowser.

 

 

 

 

 

 

3  Datenserver

Der Datenserver verwaltet und speichert alle Daten (Messwerte, Systemzustände, Einstell-Parameter) des PoolManager®, und stellt sie dem Webserver zur Verfügung.

 

 

 

 

Die Bedienoberfläche des PoolManager® erlaubt einen vollständigen und komplett transparenten Fernzugriff aus einem lokalen Netzwerk (TCP/IP, Ethernet) oder aus dem Internet. Transparenter Fernzugriff bedeutet, dass die Benutzeroberfläche exakt so aussieht wie am PoolManager® selbst, und auch identisch bedient wird. Gewisse Einschränkungen im Fernzugriff sind lediglich aus Sicherheitsgründen erforderlich.

Der Fernzugriff kann mit jedem mobilen oder stationären Gerät oder System erfolgen, das über Netzwerk oder Internet mit dem PoolManager® verbunden ist, und auf dem ein moderner Standard-Webbrowser läuft. Diese Voraussetzung ist bei immer mehr modernen Systemen von vornherein gegeben.

Geeignete Geräte und Systeme für den Fernzugriff

Alle Arten PCs, z.B.:

  • Desktop PCs, Notebooks, Netbooks
  • Home- / Mediacenter-PCs
  • PCs mit Microsoft Windows® Betriebssystem
  • Apple iMac® oder MacBook® PCs
  • PCs mit Linux Betriebssystem

Smartphones, z.B.:

  • Apple iPhone®
  • Smartphones mit Google Android® Betriebssystem
  • Smartphones mit Windows Phone 7® Betriebssystem
  • BlackBerry® Smartphones

Tablet PCs, z.B.:

  • Apple iPad®
  • Tablet PCs mit Google Android® Betriebssystem 
(z.B. Samsung Galaxy Tab®)

Webfähige TV-Geräte

(bzw. TV-Geräte, die als PC-Bildschirm genutzt werden können)

Der grüne PoolManager®

Der PoolManager® bietet verschiedene Möglichkeiten, um aktiv zum Umweltschutz beizutragen. Er spart z. B. Energie, indem er im Nachtbetrieb die Leistung der Umwälzpumpen reduziert, die Solarheizung aktiv ansteuert oder die stromsparende „power down“ Funktion nutzt. Außerdem ist er größtenteils aus recyclebarem Material gefertigt.

Sichere Wasserpflege

Der PoolManager® übernimmt alle Aufgaben zuverlässig und präzise. Bei Abweichungen über die Grenzwerte hinaus wird die Alarmfunktion des PoolManager® aktiv. Über die Displayanzeige und ein akustisches Signal weist er auf Auffälligkeiten hin. Außerdem kann er im Alarmfall eine E-Mail verschicken.

Weitere Informationen

Umfangreiche Überwachungs- und Alarmfunktionen

  • Obere und untere Messwert-Alarme
  • Durchfluss-(Flow-)Überwachung
  • Niveau-Warnungen und Niveau-Alarme 
(Kanister-Füllstand)
  • Dosierüberwachung
 (Überwachung der Annäherung an den Sollwert)
  • Batterie-Alarm (Puffer-Batterie für die Echtzeit-Uhr)
  • Einschaltverzögerung nach dem Einschalten des PoolManager® oder nach dem Wiedereinschalten der Umwälzung
  • Automatische Blockierung der Dosierung in kritischen Alarmzuständen und während der Einschaltverzögerung
  • Alarm-Signalisierung durch Display-Anzeige
  • Akustischen Alarmgeber (deaktivierbar)
  • Alarm-Relais
  • Kontinuierliche Überwachung des korrekten Programmablaufs und automatisches Zurücksetzen im Fehlerfall.

Direkte Hilfe

Bei Bedarf steht Ihnen jederzeit der Hilfe-Hotkey zur Verfügung. Durch Drücken dieser Hotkey-Taste wird sofort ein themenbezogener Hilfetext angezeigt, egal in welchem Menüpunkt Sie sich befinden. Somit kann der PoolManager® vollständig bedient werden, auch wenn das Handbuch einmal nicht greifbar ist.

Einfache Erstinbetriebnahme

Dieser Menüpunkt zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie der PoolManager® nach der Montage richtig eingestellt wird. Sie müssen nur einige wenige Parameter eingeben, den Rest erledigt das Gerät selbst. Damit ist der PoolManager® von Anfang an speziell auf Ihren Pool abgestimmt.

Ihr persönlicher PoolManager®

Gestalten Sie die Anzeige Ihres PoolManager® nach Ihrem persönlichen Geschmack. Sie können den Icon Stil oder die Menüansicht individuell anpassen, und Ihre eigenen Bilder für den Hintergrund hochladen.

 

Pflegemethoden

So flexibel wie Sie selbst

Je nachdem, welche Pflegevariante Sie bevorzugen, den PoolManager® gibt es für drei verschiedene Pflegemethoden: Chlor, chlorfrei mit Aktivsauerstoff und Brom. Und falls Sie irgendwann die Pflegemethode wechseln: Dank seiner Flexibilität kann der PoolManager® jederzeit mit geringem Aufwand umgerüstet werden.

Methoden

PoolManager® Chlor

Für die klassische Desinfektion mit Chloriliquid Flüssigchlor. Messung und Regelung von pH-Wert und Chlor (über Redox Potential). Für eine noch präzisere Messung ist der PoolManager® auch mit potentiostatischer Messmethode verfügbar. Mehr zur PoolManager®PRO Ausführung finden Sie unten.

PoolManager® Sauerstoff - chlorfrei

Für die sanfte Desinfektion mit Bayrosoft® Aktivsauerstoff. Messung und Regelung von pH-Wert, Dosierung von Sauerstoff.

PoolManager® Brom

Für die alternative Desinfektion mit Aquabrome® Bromtabletten. Messung und Regelung von pH-Wert und Brom (über Redox Potential). Die Zuführung erfolgt über den Brominator. In dieser Dosierschleuse werden die Bromtabletten vorgelöst und über den Poolmanager® dosiert.

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Der PoolManager® PRO mit professioneller Messmethode

Sie möchten Ihr Poolwasser auf dieselbe Weise behandeln wie es z.B. in Erlebnisbädern der Fall ist? Mit dem PoolManager® PRO ist dies ganz einfach möglich. Im Bedarfsfall wird exakt die Menge an Chlor dosiert, die Ihr Pool für eine perfekte Wasserqualität braucht. Ganz PROfessionell eben.

Details zum PoolManager® PRO

Präzise Messung

Während der PoolManager® das Redoxpotential misst, kommt beim PoolManager® PRO das potentiostatische Messprinzip zum Einsatz. Der PoolManager® PRO misst selektiv und präzise den tatsächlichen Chlorgehalt im Poolwasser und zeigt den Chlorwert in mg/l an.

Einfache Wartung

Auch die beim PoolManager® PRO eingesetzte Methode der freien Chlormessung ist wartungsarm, selbstreinigend und dadurch langlebig. Dank dieser hochentwickelten Technologie können Sie sich weiterhin voll und ganz auf den Spaß im Schwimmbad konzentrieren.

Ausstattung

Die weiteren Ausstattungsmerkmale des PoolManager® PRO entsprechen denen des PoolManager®Die detaillierten technischen Daten finden Sie hier.