Poolwasser trüb, Poolwasser grün: So wird das Wasser wieder klar
Sie suchen
ein Produkt, Poolpflegetipps, Lösungen zu den gängigsten Wasserproblemen?

Grünes, trübes oder gelbliches Poolwasser, Algen, Chlorgeruch

Lösungen für die häufigsten Poolwasserprobleme

Häufig gestellte Fragen: 
 

Wie bekomme ich trübes Poolwasser wieder klar? 

Algen in meinem Pool, Poolwasser grün? Was kann ich tun? 
Reizung von Augen und Nase, was kann ich tun?
Wie entferne ich Pollen, die im Wasser schweben?
Milchiger Pool, was kann ich tun?
Kalkstein, wie entferne ich weiße Ablagerungen am Boden und an den Wänden meines Pools?

Im Laufe des Jahres kann Ihr Pool durch äußere Einflüsse (Unwetter, Hitzewelle, starke Nutzung des Beckens) beeinträchtigt werden, was zu verschiedenen Problemen des Poolwassers führen kann. Außerdem kann eine unzureichende Poolpflege oder auch ein Fehler bei der Dosierung der Produkte die Wasserqualität des Pools verschlechtern und zum "Umkippen" des Poolwassers führen.

Egal, welches Problem Sie haben: Algenwachstum, trübes Poolwasser, milchiges Poolwasser, Chlorgeruch, Augenreizungen, , Kalkablagerungen..., wir haben die passenden Lösungen und Produkte, um Ihnen zu helfen, schnell und dauerhaft wieder schönes, klares und qualitativ hochwertiges Poolwasser zu erlangen, ohne Ihre Gesundheit zu gefährden.

Hier haben wir die häufigsten Wasserprobleme zusammengestellt. Nachdem wir die Ursachen und Symptome geklärt haben, verraten wir Ihnen, welche Schritte Sie unternehmen können, um die Probleme nicht nur kurzfristig, sondern dauerhaft zu beheben. 

Was auch immer das Wasserproblem ist, BAYROL hat die Lösung. Befolgen Sie unsere Ratschläge Schritt für Schritt, und genießen Sie Ihren Pool wieder in vollen Zügen! 

 

problemes-eau
Lesen Sie hier weiter

► Duchführung einer Analyse des Poolwassers

Um klares und gesundes Wasser zu erhalten, müssen Poolbesitzer eine Reihe von Parametern beachten. Unsere Experten geben Ihnen fundierte Ratschläge zur Analyse des Poolwassers.

► Die 4 Pflegeschritte von BAYROL 

Die regelmäßige Pflege Ihres Swimmingpools basiert auf vier Pflegeschritten, die eine schöne, klare und gesunde Wasserqualität gewährleisten. Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie in einem sauberen und angenehmen Pool baden, ohne Ihre Gesundheit zu gefährden.

► Die Filtration ist die Lunge Ihres Pools

Die Filtration spielt eine wesentliche Rolle bei der Aufbereitung des Wassers in Ihrem Pool und sorgt dafür, dass Sie immer in gesundem und angenehmem Wasser baden können. Ein sauberer Filter gewährleistet eine effiziente Entfernung von Schmutzpartikeln und Verunreinigungen aus dem Wasser, was die Qualität des Schwimmerlebnisses verbessert. Ein regelmäßiger Filterwechsel oder -reinigung ist daher unerlässlich, um eine optimale Leistung zu gewährleisten. Hier erfahren Sie alles über die Filtration Ihres Pools.

► Die saisonale Poolpflege

Im Laufe des Jahres durchläuft der Pool mehrere Phasen. Zu den wichtigsten gehören: die Wiederinbetriebnahme im Frühjahr, die regelmäßige Wartung während der Saison, die Urlaubspflege und die Einwinterung. 

► Nachhaltige Poolwasserpflege

Wir alle tragen zur Zukunft unseres Planeten bei. Hier sind einige Tipps und gute Praktiken, die sich leicht im Alltag umsetzen lassen, um die Bedürfnisse Ihres Swimmingpools mit den Herausforderungen der Umwelt in Einklang zu bringen.

 

► Den Pool bei schlechtem Wetter ideal schützen

Hitzewelle, Gewitter und starker Regen - Störungen von außen bedrohen das Gleichgewicht des Wassers in Ihrem Pool. Schützen Sie Ihren Pool bei schlechtem Wetter.

SIE HABEN FRAGEN ZUR POOLWASSERPFLEGE?

    • Dealer-Search.png

      BAYROL Fachhändler in Ihrer Nähe

      Lassen Sie sich von einem BAYROL-Händler in Ihrer Nähe beraten:

      ➙ BAYROL Händler suchen

       

    • Contact_Expert.png

      Kontaktieren Sie unsere Experten

      Profitieren Sie von einer professionellen und persönlichen Beratung bei speziellen Fragen zur Poolpflege durch das BAYROL Team.

      ➙ Kontaktieren Sie unsere Experten

WAR DIESER INHALT HILFREICH?