PoolRelax® Technischer Support | BAYROL Technik
Sie suchen
ein Produkt, Poolpflegetipps, Lösungen zu den gängigsten Wasserproblemen?

PoolRelax®

Technischer Support

PoolRelax_Technischer-Support

Auf dieser Seite finden Sie alle technischen Unterlagen, Tutorials und nützlichen Links für die Installation, Inbetriebnahme und den After-Sales-Service für PoolRelax®

Betriebsanleitung

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN
Wo finde ich ERSATZTEILE?

Alle Ersatzteile für den PoolRelax® sind hier erhältlich.

Wie lange ist die GEWÄHRLEISTUNGSFRIST?

Die Gewährleistung gilt für jedes Gerät oder Teil, das in der EU gekauft wurde, mit Ausnahme von Verschleißteilen.
Die Gewährleistungszeit beträgt vierundzwanzig (24) Monate, beginnend mit der Installation der Geräte beim Endkunden.
Die Gewährleistungsbestimmungen von BAYROL Technik finden Sie hier

Kann ich auf den PoolRelax® aus der FERNE ZUGREIFEN?

Ja, der PoolRelax® 3 ist über das optionale WiFi-Modul (Art.-Nr. 174934) zugänglich. Darüber hinaus ermöglicht diese Option auch die Nutzung von 4 zusätzlichen Relais zur Steuerung von Schwimmbadausrüstung wie Filtrationspumpe, Beleuchtung oder Heizung.

Kann ich den PoolRelax® zur Behandlung eines WHIRLPOOLS verwenden?

Ja, Sie müssen jedoch darauf achten, dass die Sollwerte und Dosiermengen entsprechend angepasst werden.

Wie kann ich meinen PoolRelax® WINTERFEST machen?

Wenn es an der Zeit ist Ihr Gerät am Ende der Saison auszuschalten, gehen Sie wie folgt vor:

  •  Spülen Sie die Dosierpumpen ausreichend mit frischem Wasser durch, entfernen die Dosierschläuche und legen diese in einen Eimer mit sauberem Wasser
  • Trennen Sie das Gerät vom Stromnetz
  • Entleeren Sie die Messkammer und den Vorfilter vollständig 
  • Entfernen Sie pH- und Redox-Elektrode, stecken sie mit etwas Leitungswasser (bitte verwenden Sie kein demineralisiertes Wasser!) in ihre Aufbewahrungsröhrchen, und lagen sie an einem frostsicheren Platz
  • Reinigen Sie den Vorfilter gründlich
Wie wird der pH-Sensor kalibriert?

Um die Messgenauigkeit Ihres Gerätes zu erhalten, ist es ratsam, den pH-Sensor zu kalibrieren, wenn der angezeigte Wert von der Messung im Becken abweicht. 

Gehen Sie dazu in das Menü "pH-Kalibrierung" und folgen Sie den nachstehenden Anweisungen (zwei Methoden sind möglich): 

Methode 1, wenn Sie den pH-Wert im Becken kennen: Bei dieser Methode wird der pH-Wert im Becken mit einem Photometer gemessen und diese Messung mit dem Signal der Sonde verglichen. Dies ist die genaueste Methode und erfordert nicht, dass Sie die Sonde aus ihrer Halterung nehmen. Sie müssen lediglich den Kalibrierungswert des Geräts mit dem mit dem Photometer gemessenen Wert ergänzen. 

Methode 2, wenn Sie den genauen pH-Wert des Schwimmbeckens nicht kennen, unter Verwendung einer pH7-Pufferlösung: Bei dieser Methode wird eine Pufferlösung verwendet, von der bekannt ist, dass sie einen pH-Wert von 7 hat. Diese Methode ist weniger genau, hat aber den Vorteil, dass sie kein Photometer erfordert. Sie müssen lediglich den pH-Sensor während der Kalibrierung in die Pufferlösung tauchen und den Wert der Pufferlösung als Kalibrierungswert für das Gerät eingeben (pH = 7).   

Download-Center

Support für ENDVERBRAUCHER

BAYROL empfiehlt, die Installation, Wartung oder Reparatur ausschließlich von erfahrenen Fachhändlern durchführen zu lassen. Bei Fragen oder technischen Problemen mit einem Mess- Regel- und Dosiergerät, wenden Sie sich bitte an Ihren BAYROL-Fachhändler, bei dem Sie das Produkt erworben haben.

Bei Produktauskünften oder technischen Fragen helfen wir Ihnen auch gerne weiter. Hier können Sie Ihre Anfrage über das Kontaktformular stellen: bayrol.de/kontakt

 


 

Support für HÄNDLER

Die folgenden Services & Tools sind ausschließlich für BAYROL-Händlern vorgesehen. Bitte geben Sie immer Ihre BAYROL-Kundennummer an, wenn Sie sich mit unserem technischen Kundendienst in Verbindung setzen.

    • Hotline-BAYROL-Technik.png

      BAYROL Technik Geräte-Hotline

      Bitte entnehmen Sie unserem Katalog auf Seite 2 die direkte Durchwahl der BAYROL Technik Geräte-Hotline oder wenden Sie sich an Ihren Fachberater im Außendienst.

    • BAYROL Technik Reparaturstatus

      Mit dem Online-Reparaturservice ticket.bayroltechnik.de haben Sie die Möglichkeit, rund um die Uhr und 7 Tage die Woche, Reparaturaufträge an die BAYROL Technik Serviceabteilung zu übermitteln und den Bearbeitungsstatus online zu verfolgen.

    • Spare-Part.png

      BAYROL Technik Ersatzteilsuche

      Mit dem BAYROL Technik Ersatzteil-Finder können Sie schnell, einfach und intuitiv Ersatzteile finden und eine Ersatzteilliste
      erstellen. 

    • BAYROL Händler-Webshop

      Der BAYROL Händler-Webshop ermöglicht es Ihnen, rund um die Uhr und an 7 Tagen die Woche Bestellungen online zu platzieren. Online-Kunden profitieren außerdem langfristig von 1 % Online-Rabatt.

WAR DIESER INHALT HILFREICH?