pH-Minus Liquid Professional | Bayrol
Sie suchen
ein Produkt, Poolpflegetipps, Lösungen zu den gängigsten Wasserproblemen?
pH-Minus Liquid Professional
Hotel- und öffentliche Bäder 1) pH-Regulierung

Flüssiges Konzentrat mit 45 % zur Senkung eines pH-Wertes über 7,4. Ideal für automatische Dosiersysteme.

  • Für alle Filterarten
  • Für alle Poolgrößen
  • Wo: In den Umwälzkreislauf des Schwimmbeckens
  • Wann: Bei Bedarf
  • Dosierung: 100 ml pro 10 m³ um den pH-Wert um 0,1 zu senken
  • Homme_piscine
    Bayroxyshock
    pH Minus Liquid Professional 10L

    -Minus Liquid Professional ist ein flüssiges, saures Konzentrat zur kontinuierlichen pH-Wert- Senkung im Schwimmbadwasser.

    -Minus Liquid Professional besteht aus konzentrierter Schwefelsäure (45 %). Es wirkt effektiv bei zu hohen pH-Werten und ermöglicht ein schnelles Erreichen des idealen pH-Werts (zwischen 7,0 – 7,4). 

    Die Dosierung erfolgt direkt aus dem Liefergebinde, mittels automatischer Dosieranlage (Pool Relax®, PoolManager®, Automatic Cl/pH, Automatic Salt). pH-Minus Liquid Professional wird bei Bedarf direkt in den Umwälzkreislauf des Schwimmbeckens dosiert und hält den pH-Wert im Idealberiech zwischen 7,0 und 7,4.

    Der flüssige pH-Regulator ist mit allen Desinfektionsmethoden (Chlor, Brom, Aktivsauerstoff), allen Filterarten (Filteranlagen mit Sand oder Filterglas, …) und allen Pooloberflächen (Liner, Fliesen, GFK, Polyester) kompatibel.

    Sie suchen einen BAYROL-Fachhändler in Ihrer Nähe?  Klicken Sie hier

    • Vorteile
      Einfache Handhabung

      mittels automatischer Dosieranlage. Dosierung direkt aus dem Liefergebinde

      Hohe Konzentration

      an Schwefelsäure von 45%, sorgt für sparsamen Verbrauch

      Besonders hohe Reinheit

      entspricht EN 15078

    • Anwendung

      Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

      Dieses Produkt ist ausschließlich für den angegebenen Zweck gemäß dieser Beschreibung zu verwenden.

      •Das gebrauchsfertige, konzentrierte -Minus ist nur in Verbindung mit automatischen Mess-, Regel- und Dosiergeräten zu verwenden.

      • Die Zugabe von pH-Minus erfolgt direkt aus dem Liefergebinde.

      • Senken des pH-Wertes: Um den pH-Wert um 0,1 zu senken, sind 100 ml pro 10 m³ erforderlich.

      Wichtige Hinweise: Unbedingt die Betriebsanleitung des Herstellers der Dosieranlage sowie Gebrauchsanweisungen und Vorsichtsmaßnahmen auf dem Produktetikett beachten! pH-Minus flüssig ist gebrauchsfertig – niemals Wasser hinzugießen! Im verschlossenen Originalgebinde, frostfrei und kühl lagern. Von Unbefugten fernhalten.

    • Download

    Sie sind Fachhändler?

    checklist

    FAQ-BEREICH

    Auf jeder Produktseite werden häufig gestellte Fragen beantwortet

    DOWNLOAD-BEREICH

    Zahlreiche Dokumente zum Herunterladen und ausducken

    Immer für Sie da

    Um alle Informationen zur rechten Zeit zu erhalten